Mein Werdegang

Mit 10 Jahren besuchte ich im LC Meilen ein erstes Leichtathletik-Training. Schon nach einem Jahr wechselte ich zum Turnverein Egg und trainierte zwei Mal pro Woche die verschiedensten Disziplinen. Ich merkte schnell, dass das Laufen meine Stärke ist. Deshalb habe ich auch immer wieder am Züri Lauf Cup mitgemacht.

 

Im Winter 2005/2006 besuchte ich das erste Training unter der Leitung von Michi Rüegg und schon kurze Zeit später waren grosse Fortschritte spür- und sichtbar. Entsprechend rasch stellten sich erste Erfolge ein. Mit dem neu gegründeten Nachwuchsteam stieg ich 2007 als Athletin bei der TG Hütten ein.


Mein Steckbrief

Name

Fabienne Schlumpf
Wohnort Wetzikon

Geburtstag

17. November 1990

Disziplin

3000 m Steeple

Verein

TG Hütten

Beruf

Läuferin / kaufmännische Angestellte (20%)

Mein Team

Trainer Michi Rüegg

 

Physiotherapeutin Katrin Bernhardt


Meine Erfolge

Vize-Europameisterin 3000 m Steeple 2018

7. Rang Cross EM 2017

16. Rang 3000 m Steeple WM 2017

Olympiafinalistin 3000 m Steeple 2016

5. Rang 3000 m Steeple EM 2016

8. Rang Cross EM 2016

13. Rang 3000 m Steeple EM 2014

WM Teilnehmerin 3000 m Steeple 2013

Schweizerrekordhalterin 3000 m Steeple

Schweizerrekordhalterin 10 km Strasse

17-fache Elite Schweizermeisterin


Meine Bestzeiten

1500 m: 4:17.33 min (2018)

3000 m: 8:58.63 min (2017)

5000 m: 15:23.44 min (2018)

2000 m Steeple: 6:20.33 min (2017)

3000 m Steeple: 9:21.65 min (2017)

10 km Strasse: 32:01 min (2018)

Halbmarathon: 1:10.17 Std. (2017)